Bürgerbeteiligung

Im Rat der Stadt Oberhausen. Foto: Privat.

Unsere Ratsmitglieder vertreten die Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Oberhausen. Foto: Privat.

Echte Bürgerbeteiligung ist grundlegend für ein neues demokratischen Grundverständnis und in der heutigen Zeit ein wichtiger Meilenstein. So sehen viele BürgerInnen sich nicht mehr als Verfolger politischer Entscheidungen, sondern wollen mitwirken und Einfluss nehmen. Jede Kommune, Länder, Parteien und der Bund sind gut beraten, diese Neuentwicklungen mit zu gestalten und durch richtige Implementierung wichtiger Mechanismen anzunehmen. Die Stadt Oberhausen versucht im Moment ein solches bürgernahes Konstrukt zu gestalten. Da die Bürgerliste den Bürgerhaushalt, Bürgerwille und –entscheide als vorderstes Ziel neuer Politik sehen und verstehen, sind Mitglieder im Arbeitskreis Bürgerbeteiligung der Stadt Oberhausen vertreten. So stehe man sicherlich noch weit am Anfang echter, gelebter Bürgerbeteiligung, aber die Bürgerliste Oberhausen hofft, dass sich daraus ein „inhaltliche Dialog über Sinnhaftigkeit und Bürgerwillen ergibt und dann auch die richtigen Mechanismen durch die BürgerInnen gesetzt werden können“.

Foto: bluedesign, Fotolia.com

Foto: bluedesign, Fotolia.com

Wir sind immer wieder auf der Suche nach BürgerInnen, die sich bei uns einbringen wollen und Bürgerbeteiligung von Anfang an mitgestalten wollen.