Demo: Wir haben es satt!

Der Agrarindustrie die Stirn bieten!

Am Samstag, den 20.01.2018 von 11-13 Uhr findet an unserer Geschäftsstelle Marktstr.133 parallel zur zeitgleichen Demo in Berlin eine eigene Veranstaltung statt.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, um mit uns über die Agrarindustrie ins Gespräch zu kommen.

Es geht insbesondere um das Modell einer zukunftsfähigen Agrar – und Ernährungspolitik.
Die Kernthemen sind:

  • Bauernhöfe statt Agrarindustrie
  • Gesundes Essen statt Umweltverschmutzung und Tierleid
  • Demokratie statt Konzernmacht

Hauptseite der Demo in Berlin

One Reply to “Demo: Wir haben es satt!”

  1. Wir müssen die vorhandenen
    Bauernhöfe erhalten und Migranten integrieren. Die Möglichkeit zur Selbstversorgung
    mit Agrarprodukten schaffen.
    Ein Thema für das Projekt
    Oberhausen Brückenschlag??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*